DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Über meine Person

Ich bin 60 Jahre alt, lebe seit vielen Jahren in einer festen Partnerschaft und habe 2 erwachsene Töchter.
Ich wohne seit 1979 freiwillig und sehr gerne in Ahlen.

Ich mag diese Stadt in seiner Vielfalt, die Menschen in den Quartieren und Nachbarschaften. Ich mag Ahlen in seiner einzigartigen Prägung gleichsam durch das Münsterland und das Ruhrgebiet. Seit 25 Jahren habe ich für Sie im Auftrag der Stadt Ahlen verschiedene Aufgaben der Geschäftsführung und des Stadtteilmanagements übernommen - und erfolgreich umgesetzt. Ich habe dabei gezeigt, dass ich es kann. Deshalb ist es jetzt Zeit, aus der "zweiten Reihe" an die Spitze zu treten.

Insgesamt trage ich heute als Geschäftsführer die Personalverantwortung für ca. 50 sozialversicherungspflichtig beschäftigte Personen und einen Jahresumsatz von ca. 2 Mio €. Seit 25 Jahren leite ich das Stadtteilbüro im Ahlener Osten. Darüber hinaus auch seit 4 Jahren das neu geschaffene Stadtteilbüro im Ahlener Süden. Ich bin Geschäftsführer des Stadtteilforum Süd/Ost e.V., dem Dachverein mit zusammen ca. 50 Mitgliedsorganisationen. Bereits seit über 15 Jahren habe ich die alleinige Geschäftsführung der städtischen Projektgesellschaft Westfalen mbH inne.

Beruflich gestartet bin ich als ausgebildeter Lehrer und Diplom-Sozialarbeiter in der Funktion als Leiter des JuK-Hauses. Danach habe ich mich laufend in vielen Fortbildungen im kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und fördertechnischen Bereich weitergebildet und eine Zusatzausbildung im Sozialmanagement absolviert.

Meine derzeitige Aufgabenstellung umfasst alle Handlungsfelder in einem Quartier. Von Wohnen über Einzelhandel und Gewerbe bis hin zu Mobilität, Sozialem, Bildung und Kultur als bewohnerorientierter Stadtteil-Erneuerung. Der Standort Zeche hat sich unter meiner Verantwortung von einer Industriebrache hin zu einem florierenden Gewerbebiet mit ca. 30 Firmen entwickelt. Den Kauf und Umbau der Lohnhalle/Waschkaue zum Gewerbezentrum konnte ich als Bauherr eines Projektes im Wert von über 9 Mio. € erfolgreich umsetzen.

Worauf ich besonders stolz bin: Dabei wurden sowohl das Budget als auch der Zeitplan eingehalten!

Lebenslauf in Kürze

Hermann Huerkamp  
Mittelstr. 8 59227 Ahlen
  info@hermannhuerkamp.de
geboren am 29.05.1959 in Enniger
2 erwachsene Töchter in einer festen Beziehung

 

Studium und berufliche Qualifikation  
1977 Abitur am Kopernikusgymnasium Beckum
1979 – 1981 Zivildienst an der Sonderschule für Geistig Behinderte bei der Caritas
1985 1. Staatsexamen Lehramt Sek. 1. Geschichte und Sport
1987 Diplom Sozialarbeit
1988 Anerkennungsjahr Jugendamt Stadt Ahlen
1989 Leitung Beratungsdienst für Asylbewerber Stadt Ahlen
1990 Leitung JuK-Haus
1995 - heute Leitung Stadtteilbüro Süd/Ost (www.stadtteilforum.de)
und Geschäftsführer Stadtteilforum Süd/Ost e.V.
 2004 – heute Geschäftsführer Projektgesellschaft Westfalen mbH (www.zechewestfalen.de)
 2016 – heute Leitung Stadtteilbüro Süd

 

Besondere Kenntnisse  
2002 Weiterbildung in Sozialmanagement an der WWU Münster
2004 Fortbildung: Grundlagen des öffentlichen Vergaberechts
seit 2004 Ausbilder für Kaufleute

 

Vereinsarbeit - Ehrenamt
Vorstandsmitglied im Förderverein Fördertürme, Mieter-Interessengemeinschaft, Stadtteilforum Süd/Ost e.V.
Mitglied im Stiftungsrat der Bürgerstiftung Ahlen

 

Mitglied in den Vereinen:
Bergbautraditionsverein, Förderverein Haus Winterberg, Kulturgesellschaft Ahlen, Kunstverein Ahlen, Jupps Fotoclub, Stadtbildmacher
Mitglied in der Bürgergenossenschaft Drehstrom eG

Mitglied in der SPD seit 2017

Interessen

Lesen, Reisen mit dem Wohnmobil, Politik und Kultur,
Sport -Laufen, Tennis, Fußball

Was ist wichtig für Sie?

Bitte rechnen Sie 1 plus 6.

Copyright 2020. Hermann Huerkamp – All Rights Reserved.